Aus Liebe zum Papier

Referenzen

Restauratorin für Schriftgut, Buch und Grafik

Katherina Schmoll

Einige Arbeiten der letzten Jahre!

Betreute Projekte

Karin und Uwe Hollweg Stiftung
Kunsthalle Bremen
Kunsthalle Emden
Kunsthandel Wolfgang Werner
Museen Böttcherstraße
Paula Modersohn-Becker Stiftung

KulturAmbulanz Bremen / Krankenhaus Museum
– krankenhaus-museum-bremen

Staats- und Universitätsbibliothek Bremen:
– von-politik-bis-poesie
– poetae
– bremer-bilderboegen
– die-bibliothek-melchior-goldast-von-haiminsfelds
– das-erbe-eines-malers

Staats- und Universitätsbibliothek Göttingen:
Über Buchpatenschaften finanzierte Restaurierung diverser Bände

Übersee Museum Bremen:
Projektstelle zur Vorbereitung der Papierarbeiten sowie Ausstellungsaufbau der Sonderausstellung „Cool Japan – Trend und Tradition“.

Weserburg / Zentrum für Künstlerpublikationen
diverse private Auftraggeber

Mitgliedschaft in folgenden Verbänden:
IADA = Internationalen Arbeitsgemeinschaft der Archiv-, Bibliotheks- und Graphikrestauratoren
VDR = Verband der Restauratoren

Restauratorin für Schriftgut, Buch und Grafik

Werdegang

| seit 2019
Studium an der HAWK Hildesheim Studiengang „Konservierung und Restaurierung  von Schriftgut, Buch und Grafik“

| 2019
Projektstelle in der Staats- und Universitäts-bibliothek Bremen

| 2018
Anstellung in der Landesbibliothek Oldenburg

| 2017
Projektstelle im Übersee Museum Bremen im Zuge der Ausstellung „Cool Japan – Trend und Tradition“

| seit 2012
selbständig tätig im Bereich Buch- und Papierrestaurierung (Mitgliedschaften: IADA und vdr)

| 2010
Weiterbildung gepr. Buchbinderin für Restaurierungsarbeiten an der Bildungsakademie der Handwerkskammer Stuttgart

|2008
Passepartout- und Restaurierungswerkstatt der Kunsthalle Bremen

| 2002
Buchbinderei der Niedersächsischen Staats- und Universitätsbibliothek Göttingen

| 1999
Ausbildung zur Buchbinderin (Einzel & Sonderfertigung) in der Niedersächsischen Staats- und Universitätsbibliothek Göttingen inkl. dreimonatigen Praktikums in der dortigen Restaurierungswerkstatt.